ANGEBOTE



VERSANDKOSTENFREI AB 150,- € BESTELLWERT

innerhalb Deutschlands (außer Insel)

Muskateller WH A

Pinot Blanc extra trocken A

Sauvignon Blanc et Gris A

Rivaner A

 

SORTIMENT ÜBERSICHT

 

ÖLMANUFAKTUR RILLI

 








So viel Bio (demeter) wie möglich
So regional wie möglich


Unter diesem Motto stellt die Ölmühle aus der Region Reutlingen / Stuttgart, hochwertige Bio / Demeter Speiseöle her.
Der Manufaktur liegt besonders die Qualität ihrer Produkte am Herzen, deshalb sind alle Öle kaltgepresst (unter 37°C) und in kleinen Chargen produziert!

 
 
 

FAUDEfeineBRÄNDE

 








Sortenrein - Handverlesen - Sorgfältig Destilliert

das ist unsere Philosophie



Ausschließlich regional erzeugtes Obst & Gemüse sowie Verarbeitung der Grundprodukte nach den modernsten Verfahren.
 

RUBUS GIN

 
 
So soll er sein der RUBUS GIN, dachten Leopold Langer - Miteigentümer der Schwarz-Weiss Bar Ludwigsburg; nominiert für den Deutschen Gastronomiepreis von Warsteiner - und Alexander Mayer (Made-in-Gsa Competition Gewinner 2015, nominiert als bester Newcomer 2017 von Mixology), Barchef in der Schwarz-Weiß-Bar Stuttgart und gelernter Kunstschmied. Maximale Qualität garantiert Florian Faude, der schon mit anderen Bränden und Geisten wie dem Rote-Beete Geist für Aufsehen sorgte. Regionale Zutaten vom Kaiserstuhl (einem erloschenen Vulkan und sonnigstem Ort Deutschlands) und Zitrusfrüchte aus Sizilien - der "Italian Connection" - bringen das hocharomatische Destillat hervor. Insgesamt 10 Botanicals werden genutzt; von klassischem Wacholder und Koriandersamen über Lavendel und Kardamom bis zu den aromatischsten – Stachel- und Himbeere, Orangen- und Grapefruitschalen. Der beerige Gin wird am besten als Gin-Tonic oder als Fizz mit viel Minze oder Basilikum getrunken.

 

WEINGUT HÖFFLIN

 




 
 



Der richtige Erntezeitpunkt prägt den Wein, seine Fülle, die Aromen, die Dichte und auch die Haltbarkeit. Der richtige Zeitpunkt ist besonders wichtig für die Spontangärung. Sie erlaubt uns, eine feine Differenzierung der Böden herauszuarbeiten. Wir unterscheiden zwischen Lössböden, Löss-Lehm-Böden, und Löss/Stein Böden. Ab dem Jahrgang 2015 füllen wir unsere Weine größtenteils unfiltriert ab. Dabei wird der Wein sorgsam vom Hefedepot im Fass abgezogen, man erspart dem Wein eine mechanische Belastung und den Entzug von Aromen.


 

THEO DER ESSIGBRAUER

 

Tradition & Qualität

Die "Entschleunigte Produktion""


Essig ist Leidenschaft - Essig ist Genuss - Rein muss "ER" sein! Aus vollendeten, besten Mosten - gelagert auf der Essigmutter, in 3000 l Fässern aus 100 Jahre altem Holz aus Deutscher Eiche. Die Natur - natürlich sein lassen. Es gilt die wertvollen Stoffe zu erhalten.
Der große Unterschied - industrielle Balsamico verwenden künstliche Zusätze und Industrie-Alkohol. Unsere wertvolle biologische "Essig-Säure" entsteht nur aus den Nährstoffen der Früchte und Pflanzen.


 

PERSöNLICHE BERATUNG UNTER:

 

+49 (0)7652 444 99 64