ÖLMANUFAKTUR RILLI









So viel Bio (demeter) wie möglich
So regional wie möglich


Unter diesem Motto stellt die Ölmühle aus der Region Reutlingen / Stuttgart, hochwertige Bio / Demeter Speiseöle her.
Der Manufaktur liegt besonders die Qualität ihrer Produkte am Herzen, deshalb sind alle Öle kaltgepresst (unter 37°C) und in kleinen Chargen produziert!

Ölmanufaktur Rilli

THEO DER ESSIGBRAUER



Tradition & Qualität
Die "Entschleunigte Produktion""


Essig ist Leidenschaft - Essig ist Genuss - Rein muss "ER" sein! Aus vollendeten, besten Mosten - gelagert auf der Essigmutter, in 3000 l Fässern aus 100 Jahre altem Holz aus Deutscher Eiche. Die Natur - natürlich sein lassen. Es gilt die wertvollen Stoffe zu erhalten.
Der große Unterschied - industrielle Balsamico verwenden künstliche Zusätze und Industrie-Alkohol. Unsere wertvolle biologische "Essig-Säure" entsteht nur aus den Nährstoffen der Früchte und Pflanzen.



ZUM SHOP
 

FAUDEfeineBRÄNDE

 
 


Sortenrein - Handverlesen - Sorgfältig Destilliert

Unsere Philosophie "Sortenrein - Handverlesen - Sorgfältig Destilliert" lässt sich um die sehr wichtigen Punkte "ausschließlich regional erzeugtes Obst & Gemüse" sowie Verarbeitung der Grundprodukte nach den modernsten Verfahren ergänzen.

Die Herausarbeitung der sortentypischen Noten erfordert ein hohes Maß an Fingerspitzengefühl und Erfahrung. Da wir zwar über entsprechende Lieferkontrakte mit Landwirten aus der Region verfügen, aber durch den ausschließlich regionalen Bezug doch sehr abhängig von Mutter Natur sind, gilt es jedes "Jahr" und jede "Charge" genau zu beurteilen und zu "kennen", um anschliessend ein für uns voll vertretbares Produkt produzieren & anbieten zu können.


FaudefeineBrände

WHISKY & GIN


KATALOG


BESUCHEN SIE UNS IN HINTERZARTEN

 
 
 
 
 



LUKAS PLINTA

Geborern 1981 in Bielitz (Polen) kam ich mit acht Jahren nach St. Peter in den Hochschwarzwald.
Schon früh stand für mich fest, dass nur ein Beruf in Frage kommen würde, bei dem ich Menschen unterstützen und beraten konnte. Nach einer kaufmännischen Lehre fand ich als Vertriebsmitarbeiter einer schweizerischen Firma den Zugang zu diversen Weinen. Der Geschmack und die Vielfältigkeit der Angebote begeisterten mich und ich begann, verschiedene Winzer und deren Höfe zu besuchen und die Anbaumethoden kennenzulernen – dies ist bis heute eine große Leidenschaft und Grundlage für die Auswahl meines Sortiments. Zur gleichen Zeit suchte eine Markgräfler WG einen Geschäftsführer für ihre Außenstelle in Hinterzarten. Somit eröffnete ich 2008 meine 1. Vinothek. Es folgten drei Jahren mit tollen Events sowie 2010 meine Weiterbildung als anerkannter Berater für deutschen Wein. Nach drei erfolgreichen Jahren trennten sich die Wege und ich übernahm als Pächter die Cocktailbar im Badeparadies Schwarzwald, welche unter meiner Leitung ausgebaut wurde. In diesen fünf Jahren erweiterte ich mein Wissen rund um die Themen Cocktails, Weinbrände und Spirituosen - zusammen mit meinem Schulfreund Florian Faude entstanden viele neue Kreationen, um die Gäste der diversen Veranstaltungen zu begeistern. Doch der Traum von einer eigenen - unabhängig von einer Winzergenossenschaft – geführten Vinothek ließ mich nicht los und es begann die Suche nach geeigneten Räumlichkeiten im Hochschwarzwald. Als ich im Herbst 2016 das Angebot erhielt, meine ehemaligen Geschäftsräume in Hinterzarten unter eigener Leitung zu übernehmen, musste ich nicht lange überlegen. Nach fünfmonatiger Umbauphase incl. Komplettsanierung konnte ich am 01.04.2017 mein eigenes Geschäft eröffnen: „Vinoluca“ – mein Traum ging in Erfüllung.